Beste Lage im Herzen Dänemarks

Marina Fredericia

Beste Lage im Herzen Dänemarks
Der Yachthafen Fredericia liegt äußerst vorteilhaft, sowohl im Hinblick auf den Wassersport als auch auf Erlebnisse an Land. Der Yachthafen liegt direkt an dem Hauptseeweg um die Insel Fünen herum oder von und nach Deutschland. Das Erlebnis „Marina Fredericia“ beginnt schon bei der Einfahrt, die mit dem schönen Buchenwald, dem hügeligen Gelände und der Brücke über den Kleinen Belt eine der schönsten Hafeneinfahrten Dänemarks ist. Die Lage im Herzen Dänemarks macht den Yachthafen Fredericia durch seine Umgebung und die gute Erreichbarkeit von Autobahnen und Straßen besonders attraktiv. Der Standort Lillebælt bietet gute Wassersportvoraussetzungen, weil Sie immer Lee und ruhiges Segelwetter und -wasser finden können. 

Strand und Natur
In dem Yachthafen mit seiner schönen Naturkulisse liegen alle Möglichkeiten nahe. Nur 25 m vom Hafen finden Sie Erritsøhus Strand, einen besonders für Familien geeigneten Sandstrand. Nahe bei liegt auch der Hannerup-Wald, ein großes Naturgebiet mit einer Fülle von Möglichkeiten für Aktivitäten im Freien. Es gibt markierte Wander- und Jogging-Wege sowie eine lange Mountainbike-Strecke.

Shopping und Stadtleben
In der Nähe des Yachthafens finden Sie Läden und andere gute Einkaufsmöglichkeiten. Das Zentrum von Fredericia ist nur wenige km vom Hafen entfernt; dort können Sie die Geschäfte der Stadt erkunden und die vielen gemütlichen Restaurants und Cafés genießen. In der entgegengesetzten Richtung ist das Erritsø Einkaufszentrum nur ca. 1,5 km entfernt. Dort finden Sie verschiedene Supermärkte, Bäcker usw. Am Yachthafen liegt eine Bushaltestelle, und Sie können Fahrräder für ihn Weg in die Stadt oder zum Erritsø Butikstorv mieten.

Telefonnummer und Öffnungszeiten

Montag - Freitag 12:30 - 14:00 Uhr
Samstag 10:00 - 12:00 Uhr
Telefon: +45 7921 5069
E-Mail: havnefoged@frlh.dk
Adresse: Jesper Banksvej 18, DK-7000 Fredericia
Koordinaten: 55°33,2’N - 9°43,8’O